• Pic1
  • pic2
  • pic3

Das Wichtigste

Aktuelle Infos - eingeschränkter Schießbetrieb (Stand 6.12.2021)
Liebe Schützenbrüder und Schützenschwestern,

Aufgrund der neuerlichen Verschärfungen der Corona-Maßnahmen durch die bay. Regierung sehen wir uns gezwungen den Schießbetrieb einzuschränken.

Die neue Verordnung sagt, dass der Zutritt zu Sportstätten nur für Geimpfte oder Genesene UND einem negativen Test erlaubt ist. Das schließt leider die gesamte Sportanlage und das Vereinsheim mit ein.

Wir bieten ab Mittwoch 8.12.2021 die Möglichkeit eines eingeschränkten Schießbetriebs.

- Teilnahme nur für geimpfte und getestete Personen und der  Vorlage eines negativen Testzertifikats ( 2 G +).
- Keine Selbsttests vor Ort. Bitte fertiges Testzertifikat einer Teststation mitbringen und vorzeigen
- Jeder Schütze meldet sich persönlich bei unserem Sportleiter Andreas Jäger und zeigt Impfnachweis und Testzertifikat vor.
- Die Schießkladde hat der Sportleiter. Bitte dort eintragen.
- Geschossen wird ausschließlich mittwochs von 18-20 Uhr, keine anderen Schießtage
- Der Aufenthalt im Innenraum ist nicht möglich.

Wir verzichten aktuell auf eine Vorabanmeldung zum Schießen. Bei zunehmendem Betrieb müssen wir das aber ggf. wieder einführen.


Wir stehen im Hintergrund weiterhin in permanentem Kontakt mit dem BSSB in München um Lösungen zu finden.

Wir hoffen auf euer Verständnis


Volker Strähle
2. Schützenmeister