• Pic1
  • pic2
  • pic3

Das Wichtigste

Arbeitsdienste ab sofort

Arbeitsdienst

Im Bezug auf unsere jährlich stattfinden Arbeitseinsätze, anstehende Arbeiten zur Pflege und Instandhaltung des Geländes sowie der Gebäude und Räumlichkeiten der Schützengesellschaft, der Schießstände, aber auch allen notwendigen Reparaturen, ist festzustellen, dass einem umfangreicher werdendem Arbeitsanfall immer weniger freiwillige Helfer zur Verfügung stehen.

Aus diesem Grund versuchen wir Euch noch einmal auf diesem Weg den Einstieg in euer Mitwirken zu erleichtern und bitten unter Beachtung der festgelegten, "gemeinnützigen Mindesteinsatzstunden" alle Mitglieder sich daran zu beteiligen.

Zukünftige Arbeitseinsätze werden dreimal pro Jahr, zu im Vorfeld festgesetzten Terminen, durchgeführt werden.

Vorgesehen sind jährlich das dritte Wochenende im März, das erste Wochenende im Juli sowie das dritte Wochenende im Oktober.

Für dieses Jahr wurden der 21.05.2022, der 02.07.2022 und der 15.10.2022 festgelegt.

Der geplante Arbeitseinsatz für den 21.05.2022 fällt somit noch einmal aus der Reihe.

Auch werden zukünftig wieder alle geleisteten Arbeitsstunden dokumentiert.
Hierzu wird zu jedem Arbeitseinsatz eine entsprechende Liste ausliegen.
Die Verantwortlichkeit über die Eintragung bzw. Registrierung der aufgewendeten Stunden obliegt jedem Helfer selbst.

Bedanken möchten wir uns bereits jetzt schon einmal bei all denen, die unsere Schützengesellschaft bereits in diesem Jahr tatkräftig mit großem Arrangement unterstützt haben. Selbstverständlich wird die Arbeitszeit aller Helfer, die beim Anbringen der Sockelleisten an der Bogenhalle und der Herstellung neuer Scheibenständer mit angepackt haben, dokumentiert und für die Arbeitsstunden 2022 registriert.

Im folgenden findet Ihr eine Auflistung mit notwendigen und auszuführenden Arbeiten. Ansprechpartner für die jeweils notwendigen und zu erledigenden Arbeiten sind in dieser Liste ebenfalls benannt. Der Beginn oder die Erledigung einer Aufgabe ist dem jeweiligen Ansprechpartner mitzuteilen. Die einzelnen Aufgeben sind nach Prioritäten sortiert. Beginnend mit der höchsten Priorität 1.

Für Arbeiten welche nicht durch eine Person alleine geleistet werden können, ist die Absprache untereinander und Bildung kleinerer Arbeitsgruppen jederzeit möglich. Auch außerhalb der fest definierten Tage für geplante Arbeitseinsätze.

Sollten einzelne Mitglieder keine Arbeiten finden, welche durch sie erbracht werden können, sind die entsprechenden Ansprechpartner gerne bereit hierbei behilflich zu sein.

Aktuelle Infos - normler Schießbetrieb (Stand 04.04.2022)
Liebe Schützenbrüder und Schützenschwestern,

die aktuell gültigen Regeln schränken den Schießbetrieb nicht mehr ein.